Wann

15. Juni 2023    
9:30 - 16:30

Buchungen

50,00 €
Jetzt buchen

Wo

Veranstaltungstyp

Mit dem Willkommenstag soll allen Fachkräften, die neu in der hessischen Frühförderung begonnen haben – oder die sich noch „neu“ fühlen – die Möglichkeit geboten werden, sich mit Kolleg:innen in ähnlicher Situation auszutauschen und gemeinsame Themen zu besprechen. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen der Teilnehmer:innen und ihrer Frühförderstellen werden in einem ersten Teil die aktuellen Fragen, die Sie selbst mitbringen im Vordergrund stehen. Darüber hinaus erhalten Sie Input zu den Rahmenbedingungen der Frühförderung bundesweit und speziell in Hessen sowie zu aktuellen Entwicklungen (Bundesteilhabegesetz, ICF-Nutzung etc.).

Im zweiten Teil des Tages betrachten wir die aktuellen Herausforderungen zum Thema Familienorientierung.

  • Auf welche Familien trifft Frühförderung aktuell und in welchen Situationen befinden sie sich?
  • Was wünschen sich Familien von Frühförderung?
  • Was kann Frühförderung Kindern und ihren Familien fachlich bieten?
  • Wie kommt es zu einem gelingenden Arbeitsbündnis mit den Eltern?
  • Welche Rahmenbedingungen sind dafür erforderlich?

Durch Input und Austausch können Ideen zum eigenen Vorgehen entwickelt werden. Bringen Sie hierfür gerne Beispiele aus Ihrer Praxis mit.

Referentin: Nancy Munsche, Arbeitsstelle Frühförderung Hessen

Kosten: 50,00 Euro (inkl. Mittagessen)

Bei Rücktritt (s. allgemeine Bedingungen) wird eine Bearbeitungsgebühr von 10,00 Euro einbehalten bzw. in Rechnung gestellt

Buchungen

Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket 50,00 €

Anmeldeinformationen

Bestätigung